Events und Kurse in der Hundeschule

Kurse und Termine

Kursnummer

Kursbezeichnung

Details

Beginn

Ende

Preis

Anmelden...

Alltagstraining

Alltagstraining

zum Kurs »

15.01.2019

29.01.2019

49,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Alltagstraining

In unseren Alltagstrainingsgruppen steht wie der Name schon sagt, das Üben von Alltagssituationen in der Stadt, Wald und auf dem Feld an.
Themen wie Rückruf, Orientierung am Menschen, Begegnungen, Leinenführigkeit werden unter den verschiedensten Ablenkungen auf die Probe gestellt.

Kursbeginn 15:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

4 x 4 x 4

4 x 4

zum Kurs »

17.01.2019

07.02.2019

65,00

zur Anmeldung »

4 x 4

Es erwartet euch eine abwechslungsreiche, bunt gemischte Trainingsstunde. An 4 Terminen erwarten euch pro Stunde 4 Stationen, die es zu bewältigen gilt.
Die Themen werden das festigen der Alltagsbasics sein - bsp. Rückruf, Leinenführugkeit etc
Tricktraining, Nasenarbeit und vieles mehr erwarten euch und eure Fellanse an den Stationen.

In jeder Stunde habt ihr zuerst die Möglichkeit zu üben und ein neues Verhalten aufzubauen bzw vorhandenes zu festigen um es dann in einem kleinen Wettbewerb unter Beweiß zu stellen.

Kursbeginn 16:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Fackelwanderung

Fackelwanderung

zum Kurs »

19.01.2019

19.01.2019

22,00

zur Anmeldung »

Fackelwanderung

Unter gleichgesinnten eine romantische Fakelwanderung durch die winterliche Landschaft - optmial um das Wochenende mit Qualitätszeit zu füllen

Neue Freunde für die Fellnase finden, nette Menschen kennenlernen und einfach mal ein etwas anderer Spaziergang.

Die Teilnehmenden Hunde sollten keine Mühe im Umgang mit Artgenossen oder Menschen haben.

Nach dem Spaziergang werden wir gemütlich mit einem Glühwein bzw Punsch enden,

Kursbeginn 19:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Alltagstraining

Alltagstraining

zum Kurs »

24.01.2019

21.02.2019

49,00

zur Anmeldung »

Alltagstraining

In unseren Alltagstrainingsgruppen steht wie der Name schon sagt, das Üben von Alltagssituationen in der Stadt, Wald und auf dem Feld an.
Themen wie Rückruf, Orientierung am Menschen, Begegnungen, Leinenführigkeit werden unter den verschiedensten Ablenkungen auf die Probe gestellt.

Kursbeginn 10:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Ideen für einen spannenden Spaziergang

Alltagstraining Gassi gehen aber richtig

zum Kurs »

24.01.2019

21.02.2019

49,00

zur Anmeldung »

Alltagstraining Gassi gehen aber richtig

Auf der Spaziergeh runde gibt es einiges zu meistern und zu erleben.

Ihr bekommt in diesem Trainingsblock Ideen wie ihr euren Hund abwechslungreich Auslasten könnt. Tricks, Grundgehorsam, Nasenarbeit und vieles vieles mehr kann auf spannende Art in den alltäglichen Spaziergang eingebaut werden.
Euer Hund lernt dadurch besser auf euch zu achten und ist nach solch einer Runde sicher noch zufriedener und müder als sonst....

Kursbeginn 11:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Hibbel Hund Spezial

Placeboard Training

zum Kurs »

25.01.2019

22.02.2019

49,00

Nameldung per Email für Warteliste

Placeboard Training

Sie haben einen kleinen oder großen "Hans Dampf in allen Gassen" zu Hause? In Aufregenden Momenten fällt es Ihrem Hund sehr schwer die Fassung zu bewahren bzw um Ehrlich zu sein ist das undenkbar?!

Dann ist dieser Kurs genau das richtige. Ihr Hund bzw ihr "Pulverfass" lernt in kleinen Trainingsschritten in einem positiven Trainingsaufbau das Placeboard kennen. Dieses wird zur Ruhezone des Hundes. Der Hund lernt, egal was um ihn herum passiert ruhig sitzen zu bleiben und seine Aufmerksamkeit bei seinem Menschen zu lassen.

Wir werden zu Beginn Indoor Trainieren, so dass es für alle teilnehmenden Hunde möglich ist sich zu konzentrieren.
Zu Beginn arbeiten alle Hunde einzeln um einen stress und fehlerfreien Aufbau zu gewährleisten. Erst wenn es der Trainingsstand erlaubt kommen an Termin 2 und 3 immer größere Ablenkungen dazu

Kursbeginn 18:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Was sagt mein Hund

Was "sagt" mein Hund- Hunde lesen lernen

zum Kurs »

16.02.2019

16.02.2019

79,00

zur Anmeldung »

Was "sagt" mein Hund- Hunde lesen lernen

Eine Gemeinschaftsaktion von SitzPlatzClick
und
Hund im Glück

Wer kennt es nicht ? im Alltag gibt es immer wieder Situationen in denen wir uns nicht sicher sind warum unser Hund so reagiert wie er reagiert.
Oder es treffen zwei Hund aufeinander und man ist sich nicht so ganz sicher ob sie sich riechen können ? einschreiten oder nicht?
Ist das Spielverhalten meines Hundes tatsächlich Spiel ? fühlen sich alle beteiligten tatsächlich wohl?

Wir werden an diesem Tagesworkshop gemeinsam lernen wie Hunde miteinander kommunizieren und unsere Beobachtungsgabe hierfür schulen.
Je fitter ich im lesen der Körpersprache meines Hundes bin, umso besser kann ich ihn unterstützen und sehe in welchen Situationen mein Hund Hilfe braucht.

Wir werden uns vormittags zu einer gemeinsamen Gassi Runde treffen. Die teilnehmenden Hunde werden unterwegs in den unterschiedlichsten Situationen gefilmt.
Nach einer ca 2 Stündigen Gassi Runde werden wir bei einem gemütlichen Stück Kuchen die Körpersprache unserer Hunde genauer Kennenlernen und im Anschluss die Videoaufnahmen von unserem Spaziergang analysieren.

Ablauf:
9:30 Uhr ? 11:30 Uhr Gassi

12:30 Uhr ? ca. 15:30 Uhr Theorie

Kosten:
79 € inkl. Kaffee und Kuchen TN ohne Hund bezahlen 45 €
bzw. der 2. Hund kostet 45€

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Hibbel Hund - Special

Placeboard Training

zum Kurs »

21.02.2019

07.03.2019

49,00

zur Anmeldung »

Placeboard Training

Sie haben einen kleinen oder großen "Hans Dampf in allen Gassen" zu Hause? In Aufregenden Momenten fällt es Ihrem Hund sehr schwer die Fassung zu bewahren bzw um Ehrlich zu sein ist das undenkbar?!

Dann ist dieser Kurs genau das richtige. Ihr Hund bzw ihr "Pulverfass" lernt in kleinen Trainingsschritten in einem positiven Trainingsaufbau das Placeboard kennen. Dieses wird zur Ruhezone des Hundes. Der Hund lernt, egal was um ihn herum passiert ruhig sitzen zu bleiben und seine Aufmerksamkeit bei seinem Menschen zu lassen.

Wir werden zu Beginn Indoor Trainieren, so dass es für alle teilnehmenden Hunde möglich ist sich zu konzentrieren.
Zu Beginn arbeiten alle Hunde einzeln um einen stress und fehlerfreien Aufbau zu gewährleisten. Erst wenn es der Trainingsstand erlaubt kommen an Termin 2 und 3 immer größere Ablenkungen dazu

Kursbeginn 19:15 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Trainingsferien

Mantrailing Trainingsferien 19

zum Kurs »

14.03.2019

17.03.2019

320,00

zur Anmeldung »

Mantrailing Trainingsferien 19

Sie haben eine Spürnase zu Hause und würden gerne ein paar spannende Tage mit Ihrem Hund verbringen? Mantrailing satt in toller abwechslungsreicher Umgebung und spannenden Herausforderungen?

Dann ist unser Trainingsurlaub genau das richtige. Genießen Sie ein paar schöne Trainingstage gemeinsam mit ihrem Hund.
Wir, Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Mit 2 Trainern (Ramona Neidlein SitzPlatzClick, und Sandra Viehöfer Hund&Alltag) werden wir 4 Tage lang trailen bis die Nasen glühen 🙂 Egal ob Profi, Einsteiger oder ganz frisch im Thema - in dieser Woche sind alle herzlich Willkommen. Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein.

Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen Mantrailing (pro Gruppe max. 6 TN, täglich im Wechsel) bei Ramona oder Sandra)

Ablauf: Donnerstag Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30 Trainingseinheit von 14:00 Uhr 18:00hs Freitag Trainingseinheit von 09:30Uhr 13:30hs -Samstag Trainingseinheit von 09:30 Uhr 13:30hs SonntagTrainingseinheit von 09:30 Uhr 13:30 Termin:14.03 bis 17.03

Preis: 320 €

Hotelkosten: 235,50 € p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, abend 4 Gang Menü)

Das Hotel kann gebucht werden, es haben selbstverständlich alle Teilnehmer die Möglichkeit sich auch privat um die Unterbringung zu kümmern - bitte bei Anmeldung angeben

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Vorbereitung auf die WT Saison mit Tanja Bischof

Vorbereitung auf die Workingtestsaison

zum Kurs »

30.03.2019

31.03.2019

200,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Vorbereitung auf die Workingtestsaison

Vorbereitung auf die Workingtestsaison A/F

Wir werden an diesem 2 tägigen Seminar spannende Workingtestaufgaben mit unseren Hunden erarbeiten.
Wir analysieren wo die Schwierigkeiten der Aufgaben liegen und gehen auf die individuellen Baustellen der Teams ein.
Jeder bekommt neue Trainingsansätze mit um an seinen Themen weiter zu arbeiten.



Über die Referentin:
Im Jahr 2010 eröffnete Tanja Bischof in Nürnberg ihre Hundeschule TeamSein. Seit dem Umzug 2011 nach Österreich / Vorarlberg übt sie ihre Tätigkeit als Hundetrainerin hauptberuflich aus.
Der Name ihrer Hundeschule ist Programm: Tanja hat sich zum Ziel gemacht, aus Mensch und Hund ein echtes Team zu formen, dessen Grundlage Vertrauen und Verlässlichkeit bilden: Der Hund soll seinem Menschen vertrauen können, indem der Mensch tatsächlich meint, was er sagt, und hält, was er verspricht - was er häufig, oft unbeabsichtigt, nicht tut. Denn nur, wenn Kommunikation für den Hund auch den erwarteten Verlauf nimmt, er Handlungsalternativen kennt und positive sowie negative Konsequenzen - die immer ohne aversive Maßnahmen auskommen müssen! ? zuverlässig einschätzen kann, bekommt er auch die Sicherheit, die er braucht.
 
Tanja hat sich über die Grenzen Österreichs hinaus einen Namen in der Dummyarbeit gemacht, sie ist spezialisiert auf die Arbeit mit jagenden Hunden und nimmt selber erfolgreich an Working Tests teil. Sie lebt heute mit 4 Hunden, u. a. den beiden Labradoren der Arbeitslinie Gwindi und Hummel, unter einem Dach.

Kursbeginn 10:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Intenstiv Handlingsanlayse

Dummy Intensiv Wochenende

zum Kurs »

06.04.2019

07.04.2019

250,00

zur Anmeldung »

Dummy Intensiv Wochenende

Wir werden uns am diesem Trainingswochenende ganz Intensiv mit dem Handling des Hundeführers beschäftigen. Körpersprache, Haltung , Handling....
Wenn Aufgaben scheitern liegt es häufig an kleinen feinen Handlingsdetails. Dieses Thema möchten wir gerne mit euch aufgreifen.
Wir werden vormittags 3 Stunden trainieren (einmal bei Ramona Neidlein, einmal bei Sandra Viehöfer) und euch dabei filmen. Am Nachmittag, wenn wir müde Fallnasen haben, werden die Menschen nochmal gefragt. Gemeinsam analyisieren wir die Videos, besprechen wo das Handling noch optimierbar ist.

Am nächsten Tag versuchen wir das besprochene direkt in die Tat umzusetzen und bei unserem 3 Stündigen Training einzubauen. Auch hier werden wir euch wieder filmen um den Fortschritt zu dokumentieren und euch ggf noch weitere Verbesserungsvorschläge an die die Hand zu geben.

Ablauf:
Anreise Freitag abend - gemütliches Kennenlernen und Vorabbesprechnung

Sa: 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr Training
15:30 Uhr bis 18:00 Uhr Videoanalyse

So: 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr Training
15 Uhr bis 17 Uhr Videoanalyse

Preis exklusive Hotelkosten

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy - Temaufgaben A Niveau

Dummy Seminar Teamaufgaben

zum Kurs »

22.04.2019

22.04.2019

55,00

zur Anmeldung »

Dummy Seminar Teamaufgaben

Wer kennt es nicht - alleine klappen alle Aufgaben wunderbar. In fremdem Gelände oder auch wenn unbekannte Hunde dabei sind sieht die Sache schon wieder ganz anders aus.
Wir werden uns bei diesem 4 stündigen Intensiv Training dem Schwerpunkt Teamaufgaben widmen.
Lining trotz Verleitung, Memorypunkte behalten und steadyness werden uns bei allenTeamaufgaben begeiten.
Ziel des Trainings ist es jedem Team individuelle Trainingstipps für vorhandene Baustellen mitzugeben und einen kleinschrittigen Trainingsaufbau für vorhandene Baustellen aufzuzeigen

Voraussetzung: A Niveau

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Event - "Einsatz"

Mantrailing Zusatztermin

zum Kurs »

22.04.2019

22.04.2019

49,00

zur Anmeldung »

Mantrailing Zusatztermin

An diesem Termin gilt es unter "realbedignungen" den Helfer zu finden.
Alle Teilnehmer müssen sich in der Gruppe beteiligen, die Hunde entsprechend ihrer Stäken und Schwächen einteilen, Stecken koordinieren usw

Eine Herausforderung für Mensch und Hund, denn ihr habt nur 3,5 Stunden Zeit um die vermisste Person zu finden und die Informationen sind spärlich....

Kursbeginn 15:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Was sagt mein Hund - Hunde lesen lernen

Was "sagt" mein Hund- Hunde lesen lernen

zum Kurs »

27.04.2019

27.04.2019

79,00

zur Anmeldung »

Was "sagt" mein Hund- Hunde lesen lernen

Eine Gemeinschaftsaktion von SitzPlatzClick
und
Hund im Glück

Wer kennt es nicht ? im Alltag gibt es immer wieder Situationen in denen wir uns nicht sicher sind warum unser Hund so reagiert wie er reagiert.
Oder es treffen zwei Hund aufeinander und man ist sich nicht so ganz sicher ob sie sich riechen können ? einschreiten oder nicht?
Ist das Spielverhalten meines Hundes tatsächlich Spiel ? fühlen sich alle beteiligten tatsächlich wohl?

Wir werden an diesem Tagesworkshop gemeinsam lernen wie Hunde miteinander kommunizieren und unsere Beobachtungsgabe hierfür schulen.
Je fitter ich im lesen der Körpersprache meines Hundes bin, umso besser kann ich ihn unterstützen und sehe in welchen Situationen mein Hund Hilfe braucht.

Wir werden uns vormittags zu einer gemeinsamen Gassi Runde treffen. Die teilnehmenden Hunde werden unterwegs in den unterschiedlichsten Situationen gefilmt.
Nach einer ca 2 Stündigen Gassi Runde werden wir bei einem gemütlichen Stück Kuchen die Körpersprache unserer Hunde genauer Kennenlernen und im Anschluss die Videoaufnahmen von unserem Spaziergang analysieren.

Ablauf:
9:30 Uhr ? 11:30 Uhr Gassi

12:30 Uhr ? ca. 15:30 Uhr Theorie

Kosten:
79 € inkl. Kaffee und Kuchen TN ohne Hund bezahlen 45 €
bzw. der 2. Hund kostet 45€

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Trainingsferien Mai19

Dummy Trainingsferien

zum Kurs »

01.05.2019

04.05.2019

320,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Dummy Trainingsferien

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir gemeinsam spannende Kombinationsaufgaben und feilen an den Basics.

Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Ablauf:
-Mittwoch ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs
-Donnerstag ? Trainingseinheit von 10 -12 Uhr und 15:30 - 17:30 Uhr
-Freitag? Trainingseinheit von 10 - 13:30 Uhr
-Samstag? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs

Termin: 01.05 - 04.05.2019

Preis: 320 € Trainingskosten

Hotelkosten: 235,50 € p.P (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abends 4 gang Menü)

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Abendvortrag Lernverhalten/Sei Authentisch

Abendvortrag Lernverhalten/Sei authentisch

zum Kurs »

31.05.2019

31.05.2019

35,00

zur Anmeldung »

Abendvortrag Lernverhalten/Sei authentisch

Wenn man sich näher und intensiver betrachtet wie Hunde ausgebildet werden und was in der heutigen Zeit an Angeboten und Hilfsmitteln zur Verfügung steht und was dann aber letztlich dabei das Ergebnis ist, hat ein Fußballtrainer den Nagel auf den Kopf getroffen:
Sie üben viel aber lernen nichts! (Johan Cruijff)
Warum ist das so? Wie funktioniert Lernen? Muss es denn wirklich so kompliziert sein wie man manchmal den Eindruck hat?
Mit der Lerntheorie als Basis wollen wir beginnen. Ist es dann tatsächlich bei jedem Hund gleich?
Jein... Lernen funktioniert bei jedem gleich aber die Verknüpfungen und der Aufbau sind verschieden und je nach Hundetyp (rassebedingt oder auch auf die Unterscheidung der drei Charaktere bezogen) muss man auch anders an die Sache ran gehen.
Einen weiteren wichtigen Baustein wollen wir auch nicht vergessen. Welche Rolle spielt der Mensch mit seinen Eigenheiten und Besonderheiten? Meine ich wirklich was ich da sage? Bin das wirklich Ich oder versuche ich nur andere zu kopieren?
Bestimmte Worte haben wir "abgelegt" in bestimmte Ordner denen wir bestimmte Bedeutungen, Emotionen etc. zugeordnet haben. Für uns ist also ganz klar, wie wir das meinen und was wir mit unserer Aussage bewirken. Und sei es nur mal die Emotion raus lassen.
Ob das bei unserem Kommunikationspartner auch so ankommt, das steht auf einem anderen Blatt.
All diese Einflüsse spielen eine nicht unerhebliche Rolle und führen bei näherer Betrachtung wieder dazu, dass man einem Fußballtrainer zustimmt:
"Man sieht es erst, wenn man es verstanden hat." (Johan Cruijff)

Kursbeginn 18:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Seminar mit Melanie Stühler

Dummy Seminar mit Melanie Stühler

zum Kurs »

01.06.2019

02.06.2019

220,00

Anmeldung per Email für Warteliste Teilnahme ohne Hund noch möglich 95

Dummy Seminar mit Melanie Stühler

Dummyseminar
Individuelle Baustellen, Teambildung und wie gehe ich mit den äußeren Begebenheiten um.

Kennt das nicht jeder von uns...
Wir haben so die ein oder andere "Baustelle" in der Dummyarbeit. Manche schleichen sich so über den Winter ein weil der Hund evtl. jagdlich geführt wurde oder aber weil man das Training nicht so intensiv betrieben hat. Vielleicht hat man auch mit der Zeit die lästigen Basics vernachlässigt und lieber spannendere Aufgaben lösen wollen?
Andere ziehen sich schon lange durch die gemeinsame Arbeit mit unserem Hund und werden ein bisschen zur Dauerbaustelle.
Woran liegen diese Baustellen? Zu schnelles Vorangehen in den Schwierigkeiten? Habe ich einen Hund der mehr Hilfestellung benötigt und ich kann sie ihm nicht geben, weil ich nicht weiß wie?
Je mehr wir in der Dummyarbeit weiter kommen, desto wichtiger ist es als Team mit unserem Hund zu arbeiten. Und jeder Teampartner hat Stärken und Schwächen. Diese herauszuarbeiten und zu einem besseren Team zu werden, das ist das Ziel.
Dazu kommen grundsätzliche Überlegungen wie: wann muss ich den Hund klarer führen und wann ihn selbständig arbeiten lassen.
Welche äußeren Umstände (Gelände, Sicht etc.) spielen dabei eine Rolle? Und welche Rolle spielen unsere Persönlichkeit und die unseres Teampartners Hund?

Kursbeginn 09:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Im Gleichgewicht - mit Irène Julius

Im Gleichgewicht

zum Kurs »

03.08.2019

03.08.2019

105,00

zur Anmeldung »

Im Gleichgewicht

Suche nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, nicht durch den Stillstand deiner Tätigkeit.
Friedrich Schiller

Körperliche, geistig und emotional im Gleichgewicht zu sein, ist wichtig für unsere Gesundheit, für unser Wohlbefinden und Zufriedenheit. Unsere Hunde können ihr Leben kaum so gestalten, wie sie das gerne möchten, um ausgeglichen zu sein. Sie sind abhängig von uns und müssen darauf vertrauen, dass wir das Richtige für sie entscheiden. Fehlendes Gleichgewicht führt unweigerlich zu auffälligem Verhalten, gesundheitlichen Problemen und vielem mehr.
An diesem Seminartag machen wir uns Gedanken darüber, was «im Gleichgewicht sein» für uns und unsere Hunde bedeutet. Wie wir erkennen, wenn unser Hund aus dem Gleichgewicht gerät. Wie wir den Alltag gestalten können und worauf wir uns achten sollten, damit unser Hund gar nicht in ein Ungleichgewicht kommt. Bei viel praktischer Arbeit gibt dieses Seminar eine Fülle von Anregungen für eine gute «life-Blance» für Mensch und Hund.
Seminarschwerpunkte:
Achtsamkeit dem Hund und sich selber gegenüber
Kennen, wahrnehmen und abdecken von Grundbedürfnissen
Defizite ausgleichen
Eine ganzheitliche Betrachtung
Individuelle Unterschiede
Gesundheitliche Prävention

Anmeldung und mehr Information: Ramona Neidlein, sitzplatzclick.de
Das Seminar richtet sich an TrainerInnen und interessierte Hundehaltende. Es ist auf max. 10 TN mit Hund und 10 TN ohne Hund beschränkt.
Die teilnehmenden Hunde sind ausnahmslos an einem gut passenden Brustgeschirr geführt. Sie können mit der Anwesenheit anderer Hunde und Menschen und einer Seminarsituation gelassen umgehen. Ängstliche Hunde, Hunde mit grösserer Wohlfühldistanz und/ oder hohem Erregungsniveau bitte nur nach vorgängiger Absprache mit der Seminarorganisation anmelden.

Die Referentin, Irène Julius, arbeitet seit über 20 Jahren in ihrer Hundeschule ?Die Hundeausbildung ? Irène Julius? mit Menschen und ihren Hunden. Die Schwerpunkte ihrer Hundeschule sind die Begleitung, Unterstützung und ganzheitliche Ausbildung von Menschen mit Welpen und Junghunden, die bedürfnisgerechte Beschäftigung und Auslastung von Familienhunden, sowie die Arbeit mit jagenden Hunden und Jagdhunden. Als Dozentin ist sie seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen für die Ausbildung von Welpentrainern und Hundetrainern tätig.
Sie ist selber Halterin von 3 Jagdhunden, die vorwiegend als Familienhunde geführt werden und besitzt den Jagdschein. Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit Menschen und Hunden ist die Grundlage ihrer Arbeit als Trainerin und Referentin. Mehr zu ihrer Person und ihrer Arbeit findet sich auf www.diehundeausbildung.ch.

Preis mit Hund: 105 €
Teilnahme ohne Hund: 70 €

9 - ca 17 Uhr

Kursbeginn 09:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Fehlerfreies Lernen - mit Irène Julius

Fehlerfreies Lernen

zum Kurs »

04.08.2019

04.08.2019

105,00

zur Anmeldung »

Fehlerfreies Lernen

Fehler gehören zum Leben dazu, aber gehören sie auch zum Lernen?
Wie viele Fehler sind zu viel? Wann ist der Hund / der Mensch nicht mehr motiviert, zeigt Frustration oder sogar Aggression?
Führt ein Lernen mit Fehlern zum gleichen Ziel, wie ein Lernen mit vielen Erfolgserlebnissen?
Was hat es auf sich mit konditionierten emotionalen Reaktionen?
Wie schaffen wir als Lehrender bestmögliche Voraussetzungen für Erfolgserlebnisse beim Lernenden? Wie schaffen wir gute Lernbedingungen und können dadurch Fehler reduzieren oder gar nicht entstehen lassen?
Dies und vieles mehr beschäftigt uns an diesem Seminartag mit theoretischen Teilen und viel praktischer Arbeit.
Themenschwerpunkte:
Bedeutung von fehlerfreiem Lernen im modernen Hundetraining
Umgang mit Fehlern im Training über positive Verstärkung
Feedback für den Lernenden
Zusammenhänge von Emotionen und Lernen
Spass beim Lernen durch viele Erfolgserlebnisse
Trainingspläne und kreative Arrangements der Trainingsbedingungen
Hohe Trainingsbereitschaft und passende Verstärker
Sinnvoller Einsatz von Hilfestellungen
Sorgfalt und Kreativität während dem Training

Anmeldung und mehr Information: Ramona Neidlein, sitzplatzclick.de

Das Seminar richtet sich an TrainerInnen und interessierte Hundehaltende. Es ist auf max. 10 TN mit Hund und 10 TN ohne Hund beschränkt.
Die teilnehmenden Hunde sind ausnahmslos an einem gut passenden Brustgeschirr geführt. Sie können mit der Anwesenheit anderer Hunde und Menschen und einer Seminarsituation gelassen umgehen. Ängstliche Hunde, Hunde mit grösserer Wohlfühldistanz und/ oder hohem Erregungsniveau bitte nur nach vorgängiger Absprache mit der Seminarorganisation anmelden.

Die Referentin, Irène Julius, arbeitet seit über 20 Jahren in ihrer Hundeschule ?Die Hundeausbildung ? Irène Julius? mit Menschen und ihren Hunden. Die Schwerpunkte ihrer Hundeschule sind die Begleitung, Unterstützung und ganzheitliche Ausbildung von Menschen mit Welpen und Junghunden, die bedürfnisgerechte Beschäftigung und Auslastung von Familienhunden, sowie die Arbeit mit jagenden Hunden und Jagdhunden. Als Dozentin ist sie seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen für die Ausbildung von Welpentrainern und Hundetrainern tätig.
Sie ist selber Halterin von 3 Jagdhunden, die vorwiegend als Familienhunde geführt werden und besitzt den Jagdschein. Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit Menschen und Hunden ist die Grundlage ihrer Arbeit als Trainerin und Referentin. Mehr zu ihrer Person und ihrer Arbeit findet sich auf www.diehundeausbildung.ch.


Prei mit Hund: 105 €
Preis ohne Hund: 70 €

09 - ca 17 Uhr

Kursbeginn 09:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Trainingsferien

Dummy Trainingsferien

zum Kurs »

28.08.2019

31.08.2019

320,00

Ausgebucht Anmeldung per Email für die Warteliste

Dummy Trainingsferien

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir gemeinsam spannende Kombinationsaufgaben und feilen an den Basics.

Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Ablauf:
-Mittwoch ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs
-Donnerstag ? Trainingseinheit von 10- 12 Uhr und 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
-Freitag? Trainingseinheit von 10 - 13:30 Uhr
-Samstag? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs

Termin: 28.08 bis 31.08.2019
Preis: 320 € Trainingskosten

235,50 € Hotelkosten p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abends 4 Gang Menü)

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Kombi Trainingsferien Mantrailing/Dummy

Mantrailing/Dummy Trainingsferien

zum Kurs »

31.10.2019

03.11.2019

320,00

zur Anmeldung »

Mantrailing/Dummy Trainingsferien

Kleine Auszeit gefällig? Dann haben wir genau das richtige für Sie, genießen Sie ein paar schöne Trainingstage gemeinsam mit ihrem Hund. Wir, Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Kombi-Trainingsferien der besonderen Art. Tauchen Sie vier Tage in die Welt der Mantrailer und ins Dummytraining mit Ramona Neidlein und Sandra Viehöfer ein. Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends die gute Küche des Hotels

Mantrailing & Dummytraining (pro Gruppe max. 6 TN, täglich im Wechsel)

Ablauf:
-Donnerstag ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs Dummytraining
-Freitag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs Dummytraining
-Samstag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs Mantrailing
-Sonntag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs Mantrailing

Termin:
31.10 - 03.11.2019

Preis: 320 €
Hotelkosten 235,50 € p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, abends 4 Gang Menü)

Das Hotel kann gebucht werden, es haben selbstverständlich alle Teilnehmer die Möglichkeit sich auch privat um die Unterbringung zu kümmern - bitte bei Anmeldung angeben

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"