Events und Kurse in der Hundeschule

Kurse und Termine

Kursnummer

Kursbezeichnung

Details

Beginn

Ende

Preis

Anmelden...

Workingtest Aufgabe nicht nur für Retriever

Dummy Seminar

zum Kurs »

22.03.2020

22.03.2020

50,00

zur Anmeldung »

Dummy Seminar

Wie laufen die Aufgaben bei einem Workingtest ab? Wie sind die Regeln? Was gilt es zu beachten?
Bei diesem 3 stündigen Training gilt es für jedes Team bei allen 5 gestellten Aufgaben möglichst viele Punkte zu erreichen.

Bei all den Regeln und Punkten geht es natürlich in erster Linie um den Spaß mit dem Hund

Kursbeginn 15:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Einsteiger Seminar

Mantrailing für Einsteiger

zum Kurs »

05.04.2020

05.04.2020

90,00

zur Anmeldung »

Mantrailing für Einsteiger

SINNVOLLE BESCHÄFTIGUNG
Haben Sie sich auch schon immer gefragt, was es mit Mantrailing auf sich hat und ob das auch was für Sie und Ihren Hund wäre?

Die Personensuche ist eine Teamarbeit zwischen Hund und Halter bei der unser Vierbeiner lernt einen ?vermissten Menschen? anhand seines Individualgeruchs zu suchen. Die perfekte Auslastung und eine tolle Möglichkeit die Beziehung zu eurem Vierbeiner nochmal zu intensivieren.
Neugierig? Dann nutzen Sie die Chance!
Inhalt des Seminars:
- Vormittags Einführung in die Theorie
- Nachmittags Praxis

9:30 Uhr bis ca 16 Uhr

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Ferien Mark und Memory auf dem Klaukenhof

Mark und Memory Dummyferien

zum Kurs »

23.04.2020

26.04.2020

320,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Mark und Memory Dummyferien

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir an 4 Tagen am Themenschwerpunkt Markierungen. Einfach Marks, Doppel - Mehrfach Markierungen, Dummy Launcher sowie Memorys in allen Variationen erwarten euch.

Ziel ist es an den individuellen Baustellen der Teams zu arbeiten um die Markier- und Memoryfähigkeit von Mensch und Hund zu verbessern.

Leistungsniveau:
1 Gruppe A/F Niveau
1 Gruppe F Niveau

Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft und freie Zeit mit euren Vierbeinern.
Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Ablauf:
-Donnerstag ? Anreise
Trainingseinheit von 14:00 ? ca 17 Uhr

-Freitag ? Trainingseinheit von 10 - 12 Uhr und 15: 30 Uhr bis 17:30 Uhr
-Samstag? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs
-Sonntag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs

Preis: 320 €

Kosten Unterkunft Klaukenhof:
250 € pP.
inkl. 3 mal ÜN/ Frühstück/ mittagssnack und Abendessen

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Event Einsatz

Mantrailing Zusatztermin

zum Kurs »

24.05.2020

24.05.2020

50,00

zur Anmeldung »

Mantrailing Zusatztermin

An diesem Termin gilt es unter "realbedignungen" den Helfer zu finden.
Alle Teilnehmer müssen sich in der Gruppe beteiligen, die Hunde entsprechend ihrer Stäken und Schwächen einteilen, Stecken koordinieren usw

Eine Herausforderung für Mensch und Hund, denn ihr habt nur 3 Stunden Zeit um die vermisste Person zu finden und die Informationen sind spärlich....

Kursbeginn 15:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Leinenführigkeit Tagesseminar mit Heike Berte

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

zum Kurs »

30.05.2020

30.05.2020

125,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

Die Leinenführigkeit ist immer wieder ein zentrales Thema in dem Zusammenleben von Mensch und Hund. Wir Hundehalter sind oft ziemlich verzweifelt, weil das Training scheinbar so gar nicht funktionieren will. Außer Frustration, die wir empfinden bei Spaziergängen, kommt auch noch die Verletzungsgefahr für Mensch und Hund dazu - viele Vierbeiner haben schon ihre Herrchen und Frauchen zu Fall gebracht.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns in Theorie und Praxis mit den Fragen:

Warum zieht mein Hund an der Leine?
Was muss ich tun, damit er es nicht mehr tut ;-)?

Der Ablauf wird folgendermaßen sein:
Als erstes wird der "Ist-Zustand" mittels Kamera aufgezeichnet.
Dann werden wir uns mit der Theorie beschäftigen, warum und wie ist es dazu gekommen, dass der Hund an der Leine zieht?
Anschließend gibt es zahlreiche praktische Übungen, um das Laufen auf der Höhe des Menschen zu verbessern.
Nach dem praktischen Training wird nochmals Videomaterial hergestellt.
Zum Schluss betrachten, vergleichen und analysieren wir die Videos "vorher/nachher".

Aha-Erlebnisse werden versprochen 😉 ... !

Es handelt sich hierbei um ein Tagesseminar, wir beginnen jeweils um 10:00h - und enden gegen 16:00h, eine Mittagspause von ca. 1 Stunde ist vorgesehen.

Die teilnahme ohne Hund ist möglich - bitte bei Anmeldung unter Bemerkung angeben
Kosten hier: 60 €

Zur Referentin:
Mein Name ist Heike Bertels und seit 10 Jahren führe ich meine Hundeschule "Apportieren & mehr" - wie der Name schon vermuten lässt, liegt der Schwerpunkt meiner Hundeschule im Bereich Apportieren, Dummyarbeit, jagdl. Arbeit m. Hunden, bzw. das Antijagdtraining bei unerwünschtem Jagen der Vierbeiner.

Kursbeginn 10:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Leinenführigkeit Tagesseminar mit Heike Berte

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

zum Kurs »

31.05.2020

31.05.2020

125,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

Leinenführigkeit mit Videoanalyse

Die Leinenführigkeit ist immer wieder ein zentrales Thema in dem Zusammenleben von Mensch und Hund. Wir Hundehalter sind oft ziemlich verzweifelt, weil das Training scheinbar so gar nicht funktionieren will. Außer Frustration, die wir empfinden bei Spaziergängen, kommt auch noch die Verletzungsgefahr für Mensch und Hund dazu - viele Vierbeiner haben schon ihre Herrchen und Frauchen zu Fall gebracht.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns in Theorie und Praxis mit den Fragen:

Warum zieht mein Hund an der Leine?
Was muss ich tun, damit er es nicht mehr tut ;-)?

Der Ablauf wird folgendermaßen sein:
Als erstes wird der "Ist-Zustand" mittels Kamera aufgezeichnet.
Dann werden wir uns mit der Theorie beschäftigen, warum und wie ist es dazu gekommen, dass der Hund an der Leine zieht?
Anschließend gibt es zahlreiche praktische Übungen, um das Laufen auf der Höhe des Menschen zu verbessern.
Nach dem praktischen Training wird nochmals Videomaterial hergestellt.
Zum Schluss betrachten, vergleichen und analysieren wir die Videos "vorher/nachher".

Aha-Erlebnisse werden versprochen 😉 ... !

Es handelt sich hierbei um ein Tagesseminar, wir beginnen jeweils um 10:00h - und enden gegen 16:00h, eine Mittagspause von ca. 1 Stunde ist vorgesehen.

Die teilnahme ohne Hund ist möglich - bitte bei Anmeldung unter Bemerkung angeben
Kosten hier: 60 €

Zur Referentin:
Mein Name ist Heike Bertels und seit 10 Jahren führe ich meine Hundeschule "Apportieren & mehr" - wie der Name schon vermuten lässt, liegt der Schwerpunkt meiner Hundeschule im Bereich Apportieren, Dummyarbeit, jagdl. Arbeit m. Hunden, bzw. das Antijagdtraining bei unerwünschtem Jagen der Vierbeiner.

Kursbeginn 10:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Trainingsferien 2020

Trainingsferien 2020

zum Kurs »

06.06.2020

09.06.2020

320,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Trainingsferien 2020

Sie haben eine Spürnase zu Hause und würden gerne ein paar spannende Tage mit Ihrem Hund verbringen? Mantrailing satt in toller abwechslungsreicher Umgebung und spannenden Herausforderungen?
Dann ist unser Trainingsurlaub genau das richtige. Genießen Sie ein paar schöne Trainingstage gemeinsam mit ihrem Hund.
Wir, Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Mit 2 Trainern (Ramona Neidlein SitzPlatzClick, und Sandra Viehöfer Hund&Alltag) werden wir 4 Tage lang trailen bis die Nasen glühen 🙂

Egal ob Profi, Einsteiger oder ganz frisch im Thema - in dieser Woche sind alle herzlich Willkommen.
Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen

Mantrailing (pro Gruppe max. 6 TN, täglich im Wechsel) bei Ramona oder Sandra)

Ablauf:
Samstag ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30

Trainingseinheit von 14:00 ? 18:00hs
Sonntag: ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs
Montag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs
Dienstag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30

Termin: 06.06-09.06

Preis: 320 € EXKLUSIVE Hotelkosten

Hotelpauschale inkl Frühstück und 4 Gang Menü p.P. 245,50 € (kann über uns gebucht werden, Unterkunft in Ferienwohnungen ebenso möglich)

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Ferien für Jederhund

Dummy Trainingsferien

zum Kurs »

10.06.2020

13.06.2020

320,00

Anmeldungen per Email für Warteliste

Dummy Trainingsferien

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir gemeinsam spannende Kombinationsaufgaben und feilen an den Basics.

Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Ablauf:
-Mittwoch ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs
-Donnerstag ? Trainingseinheit von 10- 12 Uhr und 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
-Freitag? Trainingseinheit von 10 - 13:30 Uhr
-Samstag? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs

Willkommen sind Hund aller Rassen
Es gibt eine Anfänger und eine Fortgeschrittenen Gruppe so, dass alle Leistungsstufen abgedeckt sein werden

Preis: 320 € Trainingskosten

235,50 € Hotelkosten p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abends 4 Gang Menü)

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Mantrailing Event "Strecke"

Mantrailing Halbtagestraining

zum Kurs »

14.06.2020

14.06.2020

50,00

zur Anmeldung »

Mantrailing Halbtagestraining

Immer der Nase nach...

Bei diesem Intensiv Training erwartet euch ein spannender Trail mit dem Schwerpunkt lange Strecke.
Die Hunde dürfen suchen bis die Nasen glühen. Hier ist Ausauer und Konzentration gefragt
Um die Sache rund zu machen stehen noch kurze Motivationsrunden auf dem Programm

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Warum tut mein Hund was er tut mit Irene Julius

Warum tut meine Hund was er tut? mit Irene Julius

zum Kurs »

08.08.2020

08.08.2020

130,00

zur Anmeldung »

Warum tut meine Hund was er tut? mit Irene Julius

Warum tut mein Hund, was er tut?
Lernen in der Praxis angeschaut
Tagesseminar
mit Irène Julius

Fragen über Fragen:

Wie lernt mein Hund und warum lernt mein Hund?
Warum zeigt er Verhalten immer wieder und warum manchmal nicht?
Was haben Emotionen mit Lernen zu tun?
Welches ist der richtige Weg für nachhaltiges Lernen oder wie kann ich meinem Hund etwas beibringen?
Kann ich meinem Hund etwas abgewöhnen?
Braucht mein Hund ein Schulzimmer?

Lernziele:
Die Teilnehmenden...
..erleben mit ihrem eigenen Hund in Alltagssituationen und vielen praktischen Übungen wie Lernen stattfindet
..erfahren und verfeinern die theoretischen Grundlagen zu Lernverhalten
..verstehen, warum ihr Hund etwas immer wieder tut und warum es manchmal einfach nicht klappt
..haben viele Anregungen und Ideen für den (Lern-)Alltag mit ihrem Hund
..bringen ein besseres Verständnis auf für kreative Verhaltensweisen ihres Hundes

Anmeldung und mehr Information:
Das Seminar richtet sich an TrainerInnen und interessierte Hundehaltende.
Die teilnehmenden Hunde sind ausnahmslos an einem gut passenden Brustgeschirr geführt. Sie können mit der Anwesenheit anderer Hunde und Menschen und einer Seminarsituation gelassen umgehen. Ängstliche Hunde, Hunde mit grösserer Wohlfühldistanz und/ oder hohem Erregungsniveau bitte nur nach vorgängiger Absprache mit der Seminarorganisation anmelden.

Kosten teilnahme ohne Hund: 70€

Die Referentin
Irène Julius wohnt bei Basel in der Schweiz und arbeitet seit über 20 Jahren in ihrer Hundeschule ?Die Hundeausbildung ? Irène Julius? mit Menschen und ihren Hunden. Die Schwerpunkte ihrer Hundeschule sind die Begleitung, Unterstützung und ganzheitliche Ausbildung von Menschen mit Welpen und Junghunden, die bedürfnisgerechte Beschäftigung und Auslastung von Familienhunden, sowie die Arbeit mit jagenden Hunden und Jagdhunden. Als Dozentin ist sie seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen für die Ausbildung von Welpentrainern und Hundetrainern tätig.
Sie ist selber Halterin von 3 Jagdhunden, die vorwiegend als Familienhunde geführt werden und besitzt den Jagdschein. Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit Menschen und Hunden ist die Grundlage ihrer Arbeit als Trainerin und Referentin. Mehr zu ihrer Person und ihrer Arbeit findet sich auf www.diehundeausbildung.ch.

Kursbeginn 09:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

BEschäftigung von A - Z mit Irène Juli

Beschäftigung von A - Z mit Irene Julis

zum Kurs »

09.08.2020

09.08.2020

130,00

zur Anmeldung »

Beschäftigung von A - Z mit Irene Julis

Spiel, Spass und Beschäftigung von A-Z
Tagesseminar
mit Irène Julius

Themenschwerpunkte:
Bedürfnisse und Talente unserer Hunde - für jeden das Passende
Abwechslungsreiche Beschäftigung für Körper, Nase und Köpfchen
Spannende Alternativen als Ersatzbeschäftigungen
Balance zwischen Aufregung und Ruhe

Lernziele:
Die Teilnehmenden..
..entdecken Talente ihrer Hunde und wissen diese zu fördern
..erhalten viele Ideen aus verschiedensten Bereichen für die passende Beschäftigung ihrer Hunde
..erfahren Wichtiges zu Entspannung und Aktivität
..erfahren Zusammenhänge zwischen Bedürfnissen, Motivation und Kooperation
..sind sich eigener Bedürfnisse bewusst und verbinden diese sinnvoll mit den Bedürfnissen ihres Hundes
..erhalten Ideen für abwechslungsreiche Spaziergänge mit viel Spass oder sinnvolle Auslastung zuhause
..arbeiten mit ihren eigenen Hunden an der praktischen Umsetzung vieler unterschiedlicher Ideen

Anmeldung und mehr Information:
Das Seminar richtet sich an TrainerInnen und interessierte Hundehaltende.
Die teilnehmenden Hunde sind ausnahmslos an einem gut passenden Brustgeschirr geführt. Sie können mit der Anwesenheit anderer Hunde und Menschen und einer Seminarsituation gelassen umgehen. Ängstliche Hunde, Hunde mit grösserer Wohlfühldistanz und/ oder hohem Erregungsniveau bitte nur nach vorgängiger Absprache mit der Seminarorganisation anmelden.

Kosten teilnahme ohne Hund: 70 €

Die Referentin
Irène Julius wohnt bei Basel in der Schweiz und arbeitet seit über 20 Jahren in ihrer Hundeschule ?Die Hundeausbildung ? Irène Julius? mit Menschen und ihren Hunden. Die Schwerpunkte ihrer Hundeschule sind die Begleitung, Unterstützung und ganzheitliche Ausbildung von Menschen mit Welpen und Junghunden, die bedürfnisgerechte Beschäftigung und Auslastung von Familienhunden, sowie die Arbeit mit jagenden Hunden und Jagdhunden. Als Dozentin ist sie seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen für die Ausbildung von Welpentrainern und Hundetrainern tätig.
Sie ist selber Halterin von 3 Jagdhunden, die vorwiegend als Familienhunde geführt werden und besitzt den Jagdschein. Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit Menschen und Hunden ist die Grundlage ihrer Arbeit als Trainerin und Referentin. Mehr zu ihrer Person und ihrer Arbeit findet sich auf www.diehundeausbildung.ch.

Kursbeginn 09:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Kombi Trainingsferien Mantrail/Dummy 2020

Mantrailing/Dummy Trainingsferien

zum Kurs »

01.10.2020

04.10.2020

320,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Mantrailing/Dummy Trainingsferien

Kleine Auszeit gefällig? Dann haben wir genau das richtige für Sie, genießen Sie ein paar schöne Trainingstage gemeinsam mit ihrem Hund. Wir, Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Kombi-Trainingsferien der besonderen Art. Tauchen Sie vier Tage in die Welt der Mantrailer und ins Dummytraining mit Ramona Neidlein und Sandra Viehöfer ein. Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends die gute Küche des Hotels

Mantrailing & Dummytraining (pro Gruppe max. 6 TN, täglich im Wechsel)

Ablauf:
-Donnerstag ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs Dummytraining
-Freitag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs Dummytraining
-Samstag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs Mantrailing
-Sonntag ? Trainingseinheit von 09:30 ? 13:30hs Mantrailing


Preis: 320 €
Hotelkosten 235,50 € p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, abends 4 Gang Menü)

Das Hotel kann gebucht werden, es haben selbstverständlich alle Teilnehmer die Möglichkeit sich auch privat um die Unterbringung zu kümmern - bitte bei Anmeldung angeben

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Ferien Einweisen

Dummy Ferien Schwerpunkt Einweisen

zum Kurs »

28.10.2020

31.10.2020

320,00

Anmeldung per Email für Warteliste

Dummy Ferien Schwerpunkt Einweisen

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir an diesen 4 Tagen hauptsächlich am Themenschwerpunkt Einweisen.
Lining halten, Geländeübegänge, Aus- undAufbau von Vollblinds, die Arbeit mit Verleitungen, optimierung des Handlings und vieles mehr stehen auf dem Programm

Voraussetzungen:
1 Gruppe Dummy A Niveau
1 Gruppe Dummy F Niveau
Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Ablauf:
-Mittwoch ? Anreise bis spätestens 12:00hs (Besprechung und kurze theoretische Einführung um 12:30hs
Trainingseinheit von 14:00 ? 17:00hs
-Donnerstag ? Trainingseinheit von 10- 12 Uhr und 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
-Freitag? Trainingseinheit von 10 - 13:30 Uhr
-Samstag? Trainingseinheit von 09:30 ? 12:30hs

Es gibt eine Anfänger und eine Fortgeschrittenen Gruppe so, dass alle Leistungsstufen abgedeckt sein werden

Preis: 320 € Trainingskosten

235,50 € Hotelkosten p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abends 4 Gang Menü)

Kursbeginn 09:30 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"

Dummy Ferien Einweisen

Dummy Ferien Einweisen

zum Kurs »

01.11.2020

04.11.2020

320,00

zur Anmeldung »

Dummy Ferien Einweisen

Ein paar Tage Auszeit gemeinsam mit Hund? Dabei Dummtraining in reizvollem Gelände? Die Antwort darauf sind unsere Trainingsferien! Wir,Ramona Neidlein (Hundeschule Sitz Platz Click) und Sandra Viehöfer (Hund & Alltag) bieten Ihnen Trainingsferien der besonderen Art. Unsere 4 Tage stehen ganz unter dem Thema der Dummyarbeit.
In kleinen Gruppen arbeiten wir an diesen 4 Tagen hauptsächlich am Themenschwerpunkt Einweisen.
Lining halten, Geländeübegänge, Aus- undAufbau von Vollblinds, die Arbeit mit Verleitungen, optimierung des Handlings und vieles mehr stehen auf dem Programm

Voraussetzungen:
1 Gruppe Dummy A Niveau
1 Gruppe Dummy F Niveau

Gerne gehen wir auch auf spezielle Baustellen oder Wünsche der einzelnen Mensch-Hunde-Teams ein. Natürlich kommt auch die Entspannung der Zweibeiner nicht zu kurz, genießen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft des Schwarzwaldes und Abends lassen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen.

Dummytraining (6 TN pro Gruppe max., täglich im Wechsel bei Ramona Neidlein oder Sandra Viehöfer)

Es gibt eine Anfänger und eine Fortgeschrittenen Gruppe so, dass alle Leistungsstufen abgedeckt sein werden.

Preis: 320 € Trainingskosten

235,50 € Hotelkosten p.P. (inkl. Frühstück, Mittagessen, Abends 4 Gang Menü)

Ablauf:
Anreise So 12 Uhr

Trainingseinheit 14 uhr - 17 Uhr

Montag: Training von 10 Uhr bis 13:30 Uhr

Dienstag: Training von 10-12 Uhr und 15 Uhr - 17 Uhr

Mittwoch: Training von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Kursbeginn 10:00 Uhr
Einzelne Veranstaltungen können auch zu anderen Uhrzeiten beginnen, siehe Details "zum Kurs"