Previous Image
Next Image

info heading

info content

Einzeltraining

Einzeltraining/Intensivbetreuung

Bei vielen Themen macht es Sinn, die Teams, bevor sie in einem Gruppentraining starten können oder möchten, in die einzelne Intensivbetreuung zu nehmen. Hierfür haben wir verschiedene Möglichkeiten um Sie und Ihren Hund möglichst individuell und engmaschig zu betreuen.

Das oberste Ziel der Intensivbetreuung ist es dem Halter so viel Wissen zu vermitteln, dass Sie im Anschluss an das Training ohne Probleme selbständig im Alltag weiter arbeiten können, da Sie das nötige Hintergrundwissen mitbekommen, ihr Handling optimiert ist und Sie ausreichend Übungen kennengelernt haben.

Wir arbeiten in unserem Training daran, dass Mensch und Hund ein besseres Team werden. Haben wir einen Hund der seinem Menschen vertraut und gelernt hat, dass es Sinn macht, Verantwortung abzugeben, haben wir die perfekte Grundlage für die verhaltenstherapeutische Arbeit. Dieses Ziel können wir nur über positives, kleinschrittiges aber auch sehr konsequentes Training erreichen. Das bedeutet, dass ich die Arbeit mit Straf- und Schreckreizen komplett ablehne! Klar muss sein, möchte ich das Verhaltens meines Hundes verändern, muss ICH etwas verändern!

Intensivbetreuung im verhaltenstherapeutischen Bereich:

Die Arbeit mit vielen Mensch-Hund Teams hat gezeigt, dass es wichtig und notwendig ist, nicht nur den Hund, sondern vor allem auch den Menschen intensiv zu betreuen und anzuleiten, so dass dieser seinem Hund in schwierigen Situationen ein verlässlicher Partner wird. Haben wir unser Handling optimiert, wird sich unser Hund auch in für ihn schwierigen Situationen vertrauensvoll an seinem Menschen orientieren. Um Verhalten (sei es bei Mensch oder Hund) zu verändern braucht man Übungssituationen in denen man das neue, bessere Verhalten üben und praktizieren kann. Das ist der Grundgedanke hinter diesem Trainingspaket. In sehr kurzer Zeit, werden die Teams intensiv gecoached, so dass sich gar keine alten Gewohnheiten oder neue Fehler einschleichen können.

Ablauf:

Wir starten mit einem ausführlichen Erstgespräch. Hier lernen wir uns kennen, besprechen das Problem und Sie setzen ein Ziel, das wir gemeinsam erreichen wollen. Anhand eines Anamnesebogens sowie der Beurteilung des aktuellen Standes erstellen wir gemeinsam einen Trainingsplan.

In der darauffolgenden Woche werden 2 Trainingstermine stattfinden. Hier haben wir durch die kurzen Zeitabstände die perfekte Möglichkeit das neue Verhalten gemeinsam aufzubauen und zu festigen, ohne dass sich in langen Pausen zwischen den Trainingseinheiten Fehler einschleichen können.

Nun haben Sie Zeit das Erlernte zu festigen und wir überprüfen und bauen in Woche 3 beim nächsten Termin weiter aus.

Paket:

Erstgespräch (ca. 120 min)

Woche 2 : 2 Trainingstermine a 60 min

Woche 3: 1 Trainingstermin a 60 min

Preis: 230 € (Anfahrt bis zu 12 km inklusive)

Intensivbtreuung Alltagstraining

Leinenführigkeit, Rückruf, Orientierung am Menschen und vieles mehr sind Themen die einfach sitzen sollten um einen entspannten Begleiter im Alltag zu haben.

Möchten Sie eines dieser Themen gezielt angehen und Gruppenkurse sind nichts für Sie?

Kein Problem. Mit unserem Intensivbetreuungspaket „Alltagsthemen“ werden wir die Themen die Ihnen auf der Seele brennen gemeinsam und individuell auf Sie und Ihren Hund zugeschnitten angehen.

Auch hier werden wir uns 2 mal in kurzen Zeitabständen sehen, um den Lernerfolg zu überprüfen und sicherzustellen, dass alles neu Erlernte korrekt in den Alltag übertragen wurde.

Paket:

Telefonisches Vorabgespräch

2 Trainingstermine a 60 min in 2 aufeinander folgenden Wochen

 Preis: 110 €

Intensivbetreuung Trennungsstress

Leider macht es doch vielen Fellnasen Mühe und sie können nicht entspannt ohne ihren Menschen zu Hause warten. Das macht den Alltag für viele Hunde und auch ihre Menschen zu absolutem Horror.

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg, und wir erarbeiten uns gemeinsam Mittel und Möglichkeiten die Ihrem Hund das entspannte Alleinbleiben möglich machen.

Paket:

Erstgespräch:

Wir starten mit einem Intensiven Erstgespräch. Hier lernen wir uns kennen, besprechen das Problem und Sie setzen ein Ziel, das wir gemeinsam erreichen wollen. Anhand eines ausführlichen Anamnesebogens sowie der Beurteilung des aktuellen Standes erstellen wir gemeinsam einen Trainingsplan.

3 Telefontermine und Videoanalysen

1 folgender/abschließender persönlicher Termin

Preis:

135 €

Kunden aus den laufenden Kursen haben jedezeit die Möglichkeit ein Einzeltraining separat zu 48 € (60 Minuten) zu buchen

Anfahrtskostenpauschale 12-22 km – 5 €, 22,1 km – 32 km – 10 €

Gebuchte Einzelstunden müssen mindestens  24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, später abgesagte Stunden müssen voll in Rechnung gestellt werden.